Dunkermotoren - Ametek Deutschland

Über den Kunden:

Die Firma Dunkermotoren entwickelt und produziert seit über 50 Jahren Präzisionsantriebe. Der Hersteller entwickelt und produziert bürstenlose Gleichstrommotoren, bürstenbehaftete Gleichstrommotoren sowie eine breite Palette von Planeten- und Schneckengetrieben, Bremsen und Encodern.

 

Im Jahr 1991 wurde Dunkermotoren als weltweit erster Hersteller von Kleinmotoren nach ISO 9001 zertifiziert. In der Zwischenzeit hat Dunkermotoren zahlreiche Qualitätspreise gewonnen. Dunkermotoren betrachtet Qualität als einen umfassenden Prozess, der alle Aktivitäten in der Fabrik umfasst. Ihre Produkte werden auf hochautomatisierten Produktionslinien hergestellt. Fehler- und Mängelanalysen während der Konstruktion und Entwicklung sowie vollautomatische, in die Produktionslinie integrierte Prüfungen gewährleisten ein gleichbleibend hohes Qualitätsniveau.

 

Herausforderungen und Lösungen:

Dunkermotoren Ametek, Deutschland, war auf der Suche nach Prüfsystemen, welche die Möglichkeit der vollständigen Integration und Computerisierung der gesamten Produktion des Unternehmens über den Firmenserver und die SAP-Software bieten. Darüber hinaus suchte Dunkermotoren Ametek, Deutschland, nach automatischen Liniensystemen, die eine vollständige automatische Lastfolge- und Sicherheitsprüfung der sehr unterschiedlichen Typen und Größen der von dem Unternehmen hergestellten BLDC-Motoren ermöglichen würden.

 

Die ideale Lösung für die komplizierten Anforderungen konnte durch den patentierten Trägheitsprüfstand von MEA erreicht werden. In einem ersten Schritt bestellte Dunkermotoren Ametek, Deutschland, den Trägheitsprüfstand von MEA für sein Labor. Nachdem das Unternehmen eine gewisse Zeit mit dem System gearbeitet hatte, entschied es sich, den MEA-Dynamometer für die gesamte BLDC-End-of-Line-Prüfung (EOL) in seinen Werken zu kaufen.

 

Dunkermotoren Ametek, Deutschland, bestellte bei MEA drei EOL-Systeme, die in der Lage sind, vollständige Diagnosetests durchzuführen, einschließlich Sicherheits-, Geräusch-, Isolations- und Volllastprüfungen sowie spezielle dynamische Prüfungen, wie z. B. Ripple-Drehmoment und Gegen-EMK, bei gleichzeitiger Verkürzung der Gesamtprüfzeit. Alle genannten Prüfungen sind für eine breite Palette von Motortypen und -größen geeignet. Die Prüfsysteme erkennen den Motortyp und führen einen vollautomatischen Prüfablauf durch. Darüber hinaus werden alle Systeme vollständig mit den SAP-Systemen von Dunkermotoren kalibriert, indem die lokale DB des Systems auf die Server-DB von Dunkermotoren repliziert wird. Der Unternehmensserver von Dunkermotoren steuert alle verschiedenen Linien und ermöglicht die vollständige Computerisierung der Unternehmensproduktion.

 

 

Über das Produkt:

Das MEA INERTIAL DYNAMOMETER (MEA IDS) ermöglicht Folgendes:

  • Prüfung des Volllastverhaltens (Drehmoment, Drehzahl, Strom, Wirkungsgrad, Leistungsaufnahme, Leistungsabgabe), ohne den Motor mit einer mechanischen Last zu belasten.
  • Prüfung von elektrischen Standardparametern wie HV, Vibration, Geräusche usw.
  • Zusätzliche Prüfungen: Cogging, Gegen-EMK, Reibung, Ripple-Drehmoment.

 

Dunkermotoren AMETEK hat folgendermaßen die MEA EOL-Systeme erfolgreich eingesetzt:

  • Verbesserung der Produktqualität.
  • Erhebliche Verkürzung der Prüfzeit.
  • Reduzieren der Anzahl der für die Prüfungen in der Produktionslinie angeforderten Mitarbeiter.
  • Erreichen der vollständigen Mitwirkung der SAP-Systeme.
  • Steuerung der Unternehmensproduktion über Server (SAP-Software).

 

 Fotos des Systems des Kunden in seinen Einrichtungen:

         
 

 

 

Accessibility

  • Font size

Accessibility Legend

For full compatibility, use Chrome and Firefox browsers.                 

In this accessibility tool, several things can be done

                
                        
  • - Replace website color in the color department
  •                     
  • - Increase and decrease fonts without design breaks
  •                     
  • - Emphasize headlines and links in the outline
  •                     
  • - You can also only work on a keyboard and browse the site
  •                     
  • - You can play a document without any formatting
  •                     
  • - Everything can be reset to the default
  •                 
                

Main places can be easily reached by the above key combinations

                
                        
  • ESC resets the index of the document and places it in the Quick Navigation menu
  •                     
  • ALT + i - Turn off and turn on this information
  •                     
  • ALT + m - Quick access to the accessibility menu
  •                     
  • ALT + s - Go to the Quick Navigation menu
  •                     
  • ALT + 1 - Back to home page
  •                     
  • ALT + 2 - go to the main menu
  •                     
  • ALT + 3 - Go to main content on page
  •                     
  • ALT + 4 - beyond general search
  •                     
  • ALT + 5 - go to the contact page
  •                 
                

If pages are moved through the site information about our choices is saved and continues with the user to the next page